Click Here to configure this menu.

Exkursion in die Uniklinik Köln – Anmeldung offen

Hallo liebe Netzwerkerinnen und Netzwerker!

Auch dieses Semester organisieren wir eine Exkursion für Studierende der Gesundheitsökonomie ins Gesundheitswesen. Dieses Mal verschlägt es uns in die Uniklinik Köln, in der es einen Einblick in die Blutspendezentrale und in die Krankenhausapotheke bzw. die Patientenorientierte Arzneimittelversorgung (Unit-Dose) eines Krankenhauses der Maximalversorgung geben wird.
Die Exkursion in die Uniklinik Köln findet am 11. Juni 2019 ab 14:00 bis ca. 16:00 Uhr statt.

Zunächst wird es eine kurze Führung durch die Blutspendezentrale des Universitätsklinikums geben und danach werden wir uns näher über die Patientenorientierte Arzneimittelversorgung innerhalb der Uniklinik informieren. Denn in deutschen Krankenhäusern sind Medikationsfehler leider Realität. Ein großer Teil der Fehler wird während des so genannten „Stellens“ der Arzneimittel verursacht, wobei auf handschriftliche Anordnung des Arztes eine Pflegekraft manuell die Arzneimittel für den nächsten Tag bereitstellt. Um dieses Problem sukzessive auszuschalten, hat die Uniklinik Köln als erstes Krankenhaus in Köln eine Patientenorientierte Arzneimittelversorgung (Unit-Dose) eingeführt. Wie die Uniklinik dieses Verfahren umgesetzt hat und wie dieses genau funktioniert, wird während der Führung erklärt.

Wir werden uns vorab um 13.45 Uhr vor dem Haupteingang der Blutspendezentrale des Universitätsklinikums Köln an der Kerpener Str. 62 treffen. Nähere Informationen bekommen die Teilnehmenden per E-Mail.

Wir können leider nur max. 10 Personen in die Uniklinik mitnehmen. Daher möchten wir Euch bitten, Eure verbindliche Anmeldung bis zum 03.06.2019 12:00 Uhr an exkursion@nkg-koeln.de zu senden. Bitte gebt dabei Euren vollständigen Namen und eine E-Mail-Adresse an, unter der wir Euch erreichen können.

Sofern mehr Anmeldungen als Plätze vorliegen, wird unter allen Anmeldungen ausgelost und ihr bekommt spätestens bis zum 06.06.2019 eine Rückmeldung, ob ihr dabei seid oder nicht. Solltet ihr nach einer Zusage feststellen, dass ihr doch nicht teilnehmen könnt, so sagt uns bitte in jedem Fall Bescheid! Wir führen eine Warteliste und würden dann der oder dem nächsten Studierenden die Chance geben an der Exkursion teilzunehmen.

Bei allen Fragen stehen wir Euch gerne unter der oben angegebenen E-Mail-Adresse zur Verfügung!

Viele Grüße!

Das Team des nkg